20
Zusammenfassung

Service für Angstpatienten

Wir nehmen Ihre Angst ernst!

Wer mit dem Besuch beim Zahnarzt leider keine guten Erinnerungen verbindet, fühlt sich vielleicht unwohl und ängstlich. Wenn allerdings eine echte Zahnarztangst vorliegt, braucht der Patient nicht nur einen einfühlsamen Arzt, sondern im Zweifel weitere Hilfe. Eine Zahnarztphobie kann häufig zu einer starken Beeinträchtigung der Lebensqualität führen, denn die ausbleibende Zahnbehandlung kann gravierende Folgen mit sich bringen: kariöse und/oder abgestorbene Zähne, Zahnlücken, Schmerzen oder Entzündungen.

Deshalb berücksichtigen wir die Ängste unserer Patienten und nehmen uns Zeit, um systematisch gegen die Angst vorzugehen. Bei pur:dental werden alle Patienten vom Zahnarzt und seinem im Umgang mit Phobiepatienten geübten Team einfühlsam und fürsorglich betreut und freundlich durch die Behandlung geführt.

Durch unsere modernen Behandlungsmethoden mit Laser (schmerzarme Behandlung), spziellen Implantatsystemen und Intraoralkamera sowie dem strahlungsarmen Digitalröntgen brauchen Sie vor Schmerzen keine Angst mehr zu haben.

Wir beraten Sie gerne dazu!

Wir nehmen Ihre Angst ernst

  • professionelle Beratung und Aufklärung
  • Dämmerschlaf oder Vollnarkose für eine schmerzlose Behandlung
  • ein Kopfhörer mit Musik oder ein Film auf unserer Videobrille entspannen Körper und Geist
  • persönlicher Ansprechpartner und Vertrauensperson
  • 1x im Monat professioneller Anästhesist in der Praxis (Ihre Sicherheit ist uns das wichtigste! Daher bieten wir jeden Monat schmerzfreie Narkosebehandlungen durch einen Anästhesisten an)