08
Zusammenfassung

Eine bakterielle Erkrankung

(offene Parodontitistherapie)

Eine offene Parodontitistherapie findet meist Anwendung bei Taschen, die nach der Therapie immer noch 5mm tief sind und wo der Erfolg der vorangegangenen Therapie nicht ausreichend war.

Dabei wird die Taschentiefe chirurgisch verringert.

Wir beraten Sie gerne dazu!

Meine Möglichkeiten

dental: basis

Basislösung bei einem günstigen Preis
Standard-Parodontitistherapie
  • Vorteil gegenüber einer geschlossenen Therapie liegt in der verbesserten Sicht
  • Taschen werden reduziert
  • Zähne können erhalten bleiben, wirken jedoch manchmal ästhetisch länger

dental: purpur

optimal in Leistung und Preis
Regenerative Therapie
  • Taschentiefe wird reduziert
  • Knochen wird aufgebaut
  • Minimal-invasiv, da mikrochirurgisch vorgegangen wird

dental: premium

beste Lösung und erfüllt höchste Ansprüche
Regenerative Therapie zusätzlich
mit Prefgel und Emdogain
  • gleiche Leistung wie dental:purpur
  • bessere Ergebnisse